Kindergeld

kostenIn Deutschland besteht die Möglichkeit Kindergeld zu erhalten. Das Kindergeld beträgt monatlich für das erste und zweite Kind jeweils 184 Euro, für das dritte Kind 190 Euro und für das vierte und jedes weitere Kind jeweils 215 Euro. Kindergeld erhält man für jedes Kind bis zum Alter von 18 Jahren und unter gewissen Voraussetzungen (Kind ist z.B. in Ausbildung) noch bis zum Alter von 25 Jahren. Wir betreuen Sie von der Antragstellung an und vertreten Sie bis Sie Ihr Geld erhalten (wenn es notwendig ist auch vor Gericht). Ob diese Voraussetzungen vorliegen überprüfen wir von Fall zu Fall.

Wichtig ist, dass es in Deutschland lediglich zugelassenen Rechtsanwälten und Steuerberatern gestattet ist, Beratung in Kindergeldangelegenheiten zu leisten. Dies ist nicht ohne Grund so. Schon das Verfahrensrecht in diesem Bereich ist für unprofessionelle Berater kaum überschaubar, weshalb von diesen vielfach Fehler gemacht werden. Unprofessionelle Berater sind oft daran zu erkennen, dass sie nicht im eigenen Namen auftreten und/oder sich der Hilfe Dritter für die Verfahren bedienen. Das Risiko bei unprofessioneller Beratung einen finanziellen Schaden zu erleiden ist hoch. Sie würden ja schließlich bei Zahnschmerzen auch nicht auf die Idee kommen zum Friseur zu gehen, oder? Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, dass Sie uns bereits vorhandene Bescheide oder Schreiben deutscher Behörden schnellstmöglich zukommen lassen, da nur so eine optimale rechtliche Vertretung sicher gestellt ist. Auch wurden - selbst bei in der Vergangenheit gewährten Zahlungen von Kindergeld – erhebliche Fehler von anderen Personen und Firmen begangen, die möglicherweise noch zu korrigieren sind.

Go to top